Reformwerk ist eine Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt im Gesundheitswesen. Die Tätigkeitsfelder passen sich dem Bedarf und Erfordernissen ihrer Mandanten an. Dazu gehören z.B. Unternehmensstrategie, integrierte Finanzplanung, Liquiditätsmanagement, Planung und Reporting, Digitalisierung und Optimierung von Prozessen im Krankenhaus.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in Beratung und Maßnahmen zur Betriebsfortführung, Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen innerhalb und außerhalb der Insolvenz. Reformwerk setzt sich zum Ziel maßgeschneiderte Lösungen anzubieten und umzusetzen, die sowohl rechtliche, betriebswirtschaftliche als auch medizinische Aspekte ausreichend berücksichtigen.

Unsere Leistungen

  • Für Geschäftsleitungen

    Wir unterstützen Sie in der Bewältigung von Krisen.
    Read More

  • Für Gesellschafter

    Wir verschaffen Ihnen Transparenz.
    Read More

  • Für Insolvenz-/Sachwalter

    Wir verbinden Insolvenzrecht mit Krankenhausmanagement.
    Read More

  • OP-Management/ -Reorganisation

    Prozessoptimierung im Wandel der Zeit, Technik und Wissenschaft.
    Read More

  • Prozessoptimierung

    Digitale Fußspuren nutzen und Trampelpfade verändern.
    Read More

  • Interimsmanagement

    Retter auf Zeit.
    Read More

  • Förderprogramme


    Read More

  • 1

Fakten

Wir vertrauen für Sie auf
Fakten - ohne Alternativen.

Read More

Risiko

Wir analysieren für Sie
Risiken und Haftung.

Read More

Zukunft

Wir behalten für Sie
die Zukunft stets im Auge.

Read More

Entrepreneur

Steffen Koller hat Reformwerk gegründet, um mit Freude seine Erfahrung und Wissen an Mandanten weiterzugeben.

Seine Wurzeln hat der ehemalige Profiretter in der Medizin - auf das Wesentliche konzentriert und die Patientenversorgung in seiner DNA.

"Manche Situationen erinnern mich auch heute an die Zeit im Rettungsdienst". Wie auch damals geht es in der Krise darum zielgerichtet zu reagieren, um die Erhaltung der Vitalfunktionen und um die Frage des Überlebens.

Sein grundlegendes Verständnis für Zahlen, Daten und Fakten ermöglicht es ihm komplexe Fragestellungen zu beantworten und die richtigen Maßnahmen daraus abzuleiten. Er kennt die Abläufe und kann diese optimieren.

Seine Stärke liegt nicht nur darin Strategien zu entwickeln, sondern die Pläne auch in die Praxis umzusetzen. Dies hat er in zahlreichen Projekten und Anforderungen in seiner nahezu dreißigjährigen Berufserfahrung bewiesen.

Bausteine seiner Erfolgsgeschichte liegen im Studium der Betriebswirtschaftslehre und Recht in den Schwerpunkten Krankenhausmanagement und Insolvenzrecht/Reorganisationsverfahren - eine einzigartige Kombination für Gesundheitsunternehmen in der Krise.

Steffen Koller verbindet Medizin, Recht und Betriebswirtschaft. Er verfügt über umfassende Fachkenntnisse und Führungsfähigkeiten im Bereich Krankenhaus-Management. Er gilt als analytisch, empathisch, umsetzungsstark, mit Überblick und fokussiert, leidenschaftlich und humorvoll.

Sein Motto: Tausche Lösung gegen Problem.